Gesundheit im Betrieb "managen"

Das Betriebliche Gesundheitsmanagement.

Systematische Bestrebungen, die Gesundheit aller MitarbeiterInnen zu erhalten und zu fördern werden als Betriebliches Gesundheitsmanagement (kurz: BGM) verstanden. Große Unternehmen gießen diese Bestrebungen häufig in ein Managementsystem, um die betrieblichen Prozesse zur Gesundheitsförderung steuern zu können. Kleinere Unternehmen können hier zu einfacheren Möglichkeiten greifen, die mit weniger personellen und finanziellen Aufwand auskommen.

Gesunde KMU

Das Betriebliche Gesundheitsmanagement folgt dabei dem Prinzip der Prävention & Gesundheitsförderung und versucht somit die Gesundheit aller MitarbeiterInnen bereits frühzeitig positiv zu beeinflussen. Es geht also nicht darum kranke MitarbeiterInnen zu behandeln, sondern die Gesundheit aller MitarbeiterInnen zu erhalten und zu verbessern.

Beim Betrieblichen Gesundheitsmanagement wird aber nicht ausschließlich das Gesundheitsverhalten der einzelnen MitarbeiterInnen beachtet, sondern auch im besonderen Maße die Arbeitsverhältnisse, in denen Beschäftigte arbeiten. Die folgende Abbildung verdeutlicht, wie Arbeitsbedingungen, Gesundheit und Arbeitsverhalten miteinander zusammenhängen:

 

 

 Zusammenhang

 

Das Betriebliche Gesundheitsmanagement vereint in einer Gesamtstrategie verschiedene Bausteine für die Gesundheit im Betrieb, die auf den folgenden Seiten näher vorgestellt werden. Dazu zählen neben der Betrieblichen Gesundheitsförderung und dem Arbeitsschutz auch das Betriebliche Eingliederungsmanagement:


  dreisaulen

 

Sie wollen wissen, wie man ein BGM idealtypisch aufbaut, welche Faktoren für eine erfolgreiche Umsetzung ausschlaggebend sind und welche Fördermöglichkeiten Ihnen in diesem Bereich offenstehen? Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr dazu.

 

Weiterführende Informationen
In der Datenbank finden Sie unter dem Stichwort BGM konkrete, regionale Ansprechpartner für Ihr Vorhaben.
Möchten Sie die Gesundheit in Ihrem Betrieb verbessern? Dann vereinbaren Sie jetzt einen Beratungstermin mit uns.