Oldenburgische Industrie- und Handelskammer

Oldenburgische IHK
 

Wir stellen uns vor

Wir sind Dienstleister und Interessenvertreter für rund 68.690 Unternehmen im Oldenburger Land.

Wir setzen uns ein für die Wirtschaft in unserer Region, auch für Ihr Unternehmen. Ein paar Beispiele: Wir ...

  • organisieren Ihre Ausbildung in den IHK-Berufen.
  • bieten Ihnen als unseren Mitgliedsunternehmen jährlich mehr als 100 kostenlose Veranstaltungen für die betriebliche Praxis an sowie Seminare und Lehrgänge unserer Weiterbildung.
  • bieten Ihnen eine Erstberatung in rechtlichen und steuerrechtlichen Fragen.
  • vermitteln Ihnen Sachverständige.
  • beraten Sie, wenn Sie neue Produkte, Verfahren oder Dienstleistungen zur Marktreife bringen wollen.
  • helfen Ihnen bei Dokumenten für den Export.
  • unterstützen Gründer beim Aufbau ihrer Selbstständigkeit.
  • übernehmen zahlreiche Aufgaben, die uns der Staat übertragen hat.

 

Die IHK ist eine Organisation zum Mitmachen und Mitentscheiden!
Mehr als 2.500 Fach- und Führungskräfte aus der Region beteiligen sich ehrenamtlich und nutzen die Chance, mitzubestimmen und sich auszutauschen: in den gewählten Gremien wie der Vollversammlung, den Ausschüssen und regionalen Beiräten; in Prüfungsausschüssen, in Arbeitskreisen und bei den Wirtschaftsjunioren.
Die 76 Unternehmerinnen und Unternehmer unserer Vollversammlung legen zum Beispiel die Schwerpunkte und Positionen unserer IHK, aber auch das Budget und die Beiträge fest. Die Vollversammlung spiegelt in ihrer Zusammensetzung die Wirtschaftsstruktur des Oldenburger Landes wider und wird alle fünf Jahre von allen IHK-Mitgliedern demokratisch gewählt.
Als IHK haben wir den gesetzlichen Auftrag der politischen Interessenvertretung unserer Mitgliedsbetriebe gegenüber Staat und Politik. Wir äußern uns zu Gesetzesvorlagen und nehmen zum Beispiel über die IHK Niedersachsen, die IHK Nord und unseren Dachverband, den Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) auch Einfluss auf wirtschaftspolitische Entscheidungen bei Bund, Land und Kommunen. Ziel ist die Durchsetzung guter Rahmenbedingungen für die regionale Wirtschaft.

 

 IHK Foyer klein

Foyer der Oldenburgischen IHK

 

Ihr Ansprechpartner

Dorothee Schröder

0441 2220 315

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Oldenburgische Industrie- und Handelskammer

Moslestr. 6

26122 Oldenburg

0441 22200

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.ihk-oldenburg.de